Werte

Wie viel sollte Ihr Kind essen, um richtig zu wachsen?

Wie viel sollte Ihr Kind essen, um richtig zu wachsen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Menge an Nahrung, die unser Kind essen sollte, seinem Alter, seiner körperlichen Aktivität und seiner Individualität entsprechen muss. Wir müssen objektiv sein, wenn wir die Bedürfnisse unseres Kindes beurteilen. Wir wissen besser als jeder andere, ob es Anzeichen gibt, die uns betreffen oder die wir mit dem Kinderarzt besprechen sollten.

Es kommt vor, dass wir unseren Kindern oft eine exorbitante Menge an Nahrung anbieten, die proportional zu dem ist, was ein Erwachsener konsumieren würde, und natürlich wird unser Kind sie wegwerfen und am Ende nehmen, was sein Körper benötigt.

Um zu wissen, ob ein Kind gut ernährt ist, verwenden Kinderärzte neben der Beobachtung bestimmter Anzeichen in ihrer Anatomie die Perzentile als Richtlinien. Hierbei handelt es sich um allgemeine Wachstumsmuster des Kindes, die als statistischer Vergleich zur Bewertung der durchschnittlichen Maße und Gewichte des Kindes dienen Population.

Wenn ein Baby geboren wird, beginnt es mit einem bestimmten Gewicht und einer bestimmten Größe, ab einem bestimmten Perzentil, und seine korrekte Entwicklung entspricht der Wachstumskurve, die konstant gehalten wird oder steigt und nicht fällt. Alle Perzentillinien entsprechen normalen Werten, dann müssen wir nicht prüfen, ob unser Kind dünner oder kleiner als ein anderes Kind ist, sondern dass die Wachstums- oder Entwicklungskurve ohne viele Schwingungen konstant ist.

Obwohl es für die Augen eine Freude ist, ein schönes Baby mit Wangen und Fäden zu betrachten, müssen wir es als Ideal der Gesundheit aus unserem Kopf streichen. Nur weil Ihr Baby kleiner oder dünner ist, bedeutet dies nicht, dass es eine schlechte Ernährung oder ein schlechtes Wachstum hat. Das erste, was zu berücksichtigen ist, ist, dass jedes Kind von einem individuellen Unterschied ausgeht, der im Prinzip nicht mit mangelnder Gesundheit oder schlechter Ernährung zusammenhängt.

So wie einige Kinder kleiner sind als andere, gibt es Kinder, die natürlich mehr Appetit haben als andere. Selbst im Fall desselben Kindes gibt es Phasen eines abrupteren Wachstums, in denen Ihr Kind mehr essen kann als in anderen, da es eine höhere Kalorienaufnahme benötigt.

Es ist ganz normal, dass sich ab dem zweiten Lebensjahr der Bedarf an Nahrungsmitteln verlangsamt, was zu mehr körperlicher Aktivität führt und die pralle Figur Ihres Kindes zu einer stilisierteren macht. Das Beharren darauf, dass Ihr Kind mehr isst, als es braucht, kann kontraproduktiv sein und zu Spannungen während der Mahlzeiten und Abneigung gegen Nahrung führen.

Es gibt keine genaue Menge an Kalorien, die unsere Kinder essen sollten. Jedes Kind verbrennt Energie entsprechend seiner Größe, seines Stoffwechsels oder seiner körperlichen Aktivität. Als Richtlinie werden im ersten Jahr etwa 1.000 Kalorien empfohlen, wodurch bis zum Erreichen der Pubertät etwa 100 weitere Kalorien pro abgeschlossenem Jahr erhöht werden.

Patro Gabaldon. Herausgeber unserer Website

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie viel sollte Ihr Kind essen, um richtig zu wachsen?, in der Kategorie Säuglingsernährung vor Ort


Video: dieses Mädchen kann BESSER singen als ARIANA GRANDE. (Februar 2023).