Werte

Tipps, um Albträume von Kindern dauerhaft zu beenden

Tipps, um Albträume von Kindern dauerhaft zu beenden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die gefürchteten Alpträume sind Teil der normalen Entwicklung eines Kindes die während des Wachstums auftreten. Sie erscheinen ungefähr 2-3 Jahre und sind eine Möglichkeit, gelebte Erfahrungen auszudrücken.

Ein Kind, das einen Albtraum hatte, hat wahrscheinlich eine klare Vorstellung davon, was es erschreckt, und hat ein Gefühl der Angst. Möglicherweise haben Sie auch Angst, wieder einzuschlafen, und am Morgen können Sie sich daran erinnern, dass Sie einen schlechten Traum hatten. Wir geben dir Einige Tipps, um die Albträume der Kinder endlich zu beenden das wird sehr nützlich für dich sein.

Alpträume sind ein sehr häufiges Problem bei Kindern ab etwa 2 Jahren. Sie treten normalerweise in der zweiten Hälfte der Nacht auf während der REM-Schlafphase und kann aus verschiedenen Gründen verursacht werden:

- Ihnen fehlt stundenlanger Schlaf.

- Sie befinden sich in einem Moment der Entwicklung.

- Sie sind krank, einige Kinder haben Albträume, wenn sie Fieber haben.

- Sie sind müde, Kinder, die übermäßig erschöpft sind, haben mehr Albträume als Kinder, die gut ausgeruht sind.

- Sie haben keine regelmäßige Routine.

- Sie leiden unter Stress oder Angstzuständen, die durch einen Transfer oder die Geburt eines neuen Geschwisters usw. verursacht werden.

Wenn sie Albträume haben Es ist oft schwierig, wieder einzuschlafen weil sie in Angst gelassen werden. Kindern zu helfen, mit ihren Ängsten umzugehen, ist der Schlüssel.

Alpträume können verhindert werden, so seltsam es auch scheinen mag. Die nächste Frage lautet: Wie können wir Albträume verhindern? Achten Sie auf all dies:

1. Stellen Sie zunächst sicher, dass er die altersbedingten Schlafstunden erhält.

2. Reduzieren Sie Ihren Stress oder Ihre Angst.

3. Richten Sie eine einfache und entspannende Schlafenszeit ein und pflegen Sie diese, um eventuelle Ängste zu bewältigen.

4. Vermeiden Sie es, spät einzuschlafen.

5. Vermeiden Sie es, mindestens 1 Stunde vor dem Schlafengehen fernzusehen.

Wenn jetzt trotz allem Albträume auftauchen, können Sie Ihrem Kind helfen.Wie können Sie Ihrem Kind helfen, sie zu überwinden? Mit diesen Tipps:

- Geh in dein Zimmer und beruhige ihn.

- Verwenden Sie eine sanfte und ruhige Stimme, damit Sie nicht mehr in Panik geraten als Sie es bereits sind.

- Sag ihm, dass alles vorbei ist, dass er einen schlechten Traum hatte.

- Es ist wichtig zu wissen höre zu und interpretiere ihr Verhalten und analysieren, ob sich ihr gewohnheitsmäßiges Verhalten geändert hat.

Ohne Zweifel, Der Albtraum wird durch eine Angst verursacht. Die Möglichkeit, einem Kind zu helfen, sich aus dem Albtraum zu befreien, besteht darin, diese Angst zu verringern. Aber ... Wie kann man Ängste reduzieren?:

- Es ist wichtig zu wissen, dass die Angst Ihres Kindes sehr real ist. Bringen Sie ihm den Unterschied zwischen Realem und Fantastischem bei, indem Sie darüber sprechen oder Bücher lesen.

- Finden Sie Wege, wie Sie Ihrem Kind helfen können, seine Ängste zu überwinden.

- Sie können beruhigende Musik machen.

- Du kannst ihm eine Puppe geben, mit der er sich beschützt fühlt.

- Sie können ein schwaches Licht anlassen.

- Zeichnen ist auch ein erstaunliches Kommunikationsmittel und ein weiteres großartiges Medium, um Ihre Ängste zu überwinden.

- Sprechen Sie darüber, was in einer ruhigen Umgebung passiert ist, um ihre Ängste interpretieren zu können.

Bis zum letzten, Versuchen Sie, Ihr Kind nicht zu Ihrem Bett zu bringen oder mit ihm in sein Bett zu gehen nach einem schlechten Traum, um nicht zur regelmäßigen Gewohnheit zu werden. Kleine Kinder neigen dazu, schnell schlechte Schlafgewohnheiten zu entwickeln, und diese Gewohnheiten können schwierig zu ändern sein. Geben Sie Ihre volle Unterstützung, ohne in Gewohnheiten zu verfallen, die auf lange Sicht schwer zu korrigieren sind.

** Alle diese Empfehlungen stammen aus den Büchern von Schlafexperten für Kinder: Tracy Hogg, Elisabeth Pantley, Kim West, National Sleep Foundation und einige mehr.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Tipps, um Albträume von Kindern dauerhaft zu beenden, in der Kategorie Kinderschlaf vor Ort.


Video: Praktische Hilfe gegen Albträume. Odysso - Wissen im SWR (Dezember 2022).