Werte

Die Bedeutung des Reisens mit Kindern


Reisen öffnet den Geist, Reisen Sie kennen neue Dinge, Sie kennen sich selbst und vor allem kennen Sie Ihre Kinder in anderen Kontexten und in anderen Registern.

Wie oft haben wir ähnliche Sätze von Familie und Freunden darüber gehört, was eine Reise ihnen bringt, was sie gelernt haben, was sie gesehen haben, welche Menschen sie behandelt und getroffen haben, wie sie kommuniziert haben und welche unterschiedlichen Gefühle sie auf einer Reise hatten.

Wir sagen es dir warum es wichtig ist, mit Kindern zu reisen.


Wer reist, kehrt nicht gleich zurück! Dies könnte zusammenfassen, was es für die impliziert Lernen, Wissen und Selbsterkenntnis in jeder Reise, die wir während unseres Lebens machen. Ob für Freizeit, Studium, Arbeit usw., alle Reisen geben uns eine neue Vision, wohin wir auch gehen. Und vor allem weckt es in jedem von uns eine sehr interessante Sensibilität für das, was anders ist als für das, was anders ist.

Es gibt viele Gründe und Wege zu reisen. Wenn wir Erwachsene sind, gehören die meisten Reisen zur intellektuellen Ebene. Wir suchen nach etwas, das wir haben weckt Neugierin vielen Fällen im Zusammenhang mit irgendeiner Art von Kunst oder persönlichem Interesse.
Wenn wir zur Perspektive der Kinder zurückkehren, können wir uns daran erinnern, wie wir die Reisen, die wir als Familie unternommen haben, oft gelebt haben Abenteuer.

Jeden Tag passierte etwas anderes. Wir haben Bilder, Informationen, Räume und Orte ohne Maß aufgenommen. Selbst die langweiligsten Reisen könnten fantastisch sein, wenn Sie nur Ihre Fantasie einsetzen.

Wenn wir uns erinnern können, können wir sehen, dass ein Großteil des aktuellen Wissens, das wir besitzen, durch Reisen in jungen Jahren und in der Jugend erworben wurde.
Wir alle haben einen Kommentar, einige Gewissheit, die wir auf einer Reise erworben haben, über Geschichte, Bräuche, Folklore, Kunst, Gastronomie oder Umstände einer Stadt oder eines Landes, die nicht in den Büchern erscheinen.

Ist ein Autonomes LernenEs ist nicht in Büchern zu finden, es wird nicht in Schulen gelernt, es kommt schnell und wird im Laufe der Zeit auf fast unauslöschliche Weise gepflegt.
Es ist die Erfahrung des Reisens selbst, die uns als Menschen bereichert und uns nicht nur kulturell, sondern auch unseren Charakter prägt und unsere Autonomie und unser Selbstwertgefühl stärkt.

Als Pädagoge und pädagogischer Coach empfehle ich allen Eltern, mit Ihren Kindern zu reisen, ihnen verschiedene Orte und Kulturen zu zeigen, denen sie gegenüberstehen Situationen in anderen Sprachen dass sie sich entschließen müssen, mit der gesunden Absicht, in die Flamme des Reisenden zu treten, die Unruhe des Wissens und Reisens zu wecken. Es wird sie kultivierter, weiser, autonomer, unabhängiger, sicherer und natürlich viel interessanter machen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Die Bedeutung des Reisens mit Kindern, in der Kategorie Familienurlaub vor Ort.


Video: Worauf es wirklich ankommt. 2,5 Lehren für das Leben (November 2021).