Werte

Was ist Nierenentbindung?

Was ist Nierenentbindung?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bei Lieferung okzipitoposterior es ist umgangssprachlich als "Nierenabgabe" bekannt. Es ist die häufigste Fehlstellung bei Babys, die sich in kephaler Position befinden. Darin befindet sich der Kopf des Babys im Geburtskanal, der durch seinen hinteren Teil gekennzeichnet ist, in Richtung Kreuzbein oder in Richtung des hintersten Teils des Beckens.

Durch die Verhinderung des normalen Beugungsprozesses des Beckens bei okzipitoposteriorer Entbindung wird die Dilatationsdauer verlängert und dies erschwert die vaginale Entbindung. Und diese Arten von Entbindungen können viel länger und anstrengender sein als normale vaginale Entbindungen und mit viel mehr Schmerzen in der Lendenwirbelsäule als in der okzipital-anterioren Position (der Hinterkopf des Babys befindet sich in Richtung der Symphysis pubis oder der vorderen Hälfte des Beckens).

Das Gefühl des Drückens kann sehr früh sein, lange vor der Ausstoßperiode, aufgrund der Überstimulation, die durch diese Fehlstellung der Sakralnerven hervorgerufen wird. Aufgrund dieser charakteristischen Beschwerden im unteren Rückenbereich bei diesen Lieferungen werden sie umgangssprachlich auch als "Nierenlieferungen" bezeichnet.

Die okzipitoposteriore Position zum Zeitpunkt der Entbindung hängt zusammen mit:

- Größerer Bedarf an Oxytocin

- Höhere Inzidenz von Infektionen

- Mehr Instrumentenlieferungen und Kaiserschnitte

- Mehr Risiko für große Tränen.

In Bezug auf das Neugeborene hängt dies mit niedrigeren Werten im Apgar-Test, niedrigeren pH-Werten bei der Geburt, einer höheren Anzahl von Aufnahmen in die Neonatologie und einer höheren Anzahl von geburtshilflichen Traumata zusammen - im Zusammenhang mit der Zunahme der Instrumentenlieferungen bei dieser Art der Präsentation -.

Diese Art der Nierenabgabe ist in viel häufiger Frauen, die noch keine Geburt hatten. Darüber hinaus begünstigt eine epidurale Analgesie, die sich in einer frühen Phase der Wehen befindet, das Erscheinungsbild dieser Präsentation, unter anderem aufgrund ihrer Auswirkungen auf den Beckenboden und die Uterusdynamik.

Auch die Merkmale unseres heutigen Lebens, sitzender, in denen die meisten Frauen ihre Arbeit im Sitzen erledigen und nicht genug Sport treiben (Schätzungen zufolge üben 70% der spanischen Bevölkerung nicht die empfohlene Menge an körperlicher Aktivität aus, um die Gesundheit zu erhalten). . Darüber hinaus werden die Größe der Mutter und die Art des Beckens, die Vorgeschichte anderer Entbindungen mit Feten, die dieselbe schlechte Position aufweisen, sowie Babys mit einem geschätzten Gewicht von über 4000 Gramm oder zu klein (unter 2500 Gramm) berücksichtigt.

Andererseits begünstigen die Beweglichkeit der schwangeren Frau während der Wehen und die eingenommenen Positionen, wie z. B. Positionen auf Händen und Knien (Boxpenie), die normale Position des Babys und den guten Verlauf der Wehen.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Was ist Nierenentbindung?, in der Kategorie Lieferung vor Ort.


Video: Blasenentzündung und Nierenbeckenentzündung (Dezember 2022).