Werte

5 Manöver, die Sie kennen müssen, um im Notfall das Leben Ihres Babys zu retten

5 Manöver, die Sie kennen müssen, um im Notfall das Leben Ihres Babys zu retten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Allgemeinen wissen wir nicht, wie wichtig es ist, bestimmte Erste-Hilfe-Maßnahmen zu kennen, um unseren Kindern im Notfall helfen zu können. Nur wenn wir mit Ersticken, Ersticken, Bewusstlosigkeit des Babys oder Krampfanfällen konfrontiert sind, bedauern wir, nicht zu wissen, wie wir reagieren sollen oder was zu tun ist, während die Gesundheitsdienste eintreffen. Aber es ist zu spät, um es zu bereuen.

Das Wissen um bestimmte Praktiken macht für ein Kind den Unterschied zwischen Leben und Tod aus, egal wie stark es klingt. Lassen Sie es nicht für einen weiteren Tag und wissen Sie heute,Fünf Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Baby das Leben retten können.

Bei den meisten Müttern und Vätern, die ich kenne, mussten wir uns irgendwann einer quälenden Episode stellen, in der unser Baby an einem Stück Essen erstickte, anfing zu greifen oder sogar das Bewusstsein verlor. Ich selbst musste mich einer Situation stellen, in der mir heute noch die Haare zu Berge stehen: Mein Sohn würgte und hörte auf zu atmen. Es wurde lila und nachdem er ihn nach vorne gebeugt hatte, konnte er wieder atmen. Was wir getan haben, war etwas Instinktives, ohne es zu wissen, und seitdem habe ich es mir selbst versprochen lernen, was in diesen Situationen zu tun ist.

In vielen Fällen geraten Eltern in Panik und fast ohne zu wissen, was zu tun ist, zusätzlich zur Blockade, ist die Situation überwunden und wir müssen nichts bereuen. In anderen Fällen hat das schnelle Handeln eines Vaters oder einer Mutter einen Unterschied gemacht. Aber in einigen Fällen Die mangelnde Reaktion der Eltern oder das mangelnde Wissen über Erste Hilfe führten zu einem fatalen Ergebnis.

Auf unserer Website helfen wir Ihnen mit diesen 5 Möglichkeiten, das Leben Ihres Babys zu retten:

- Retten Sie bei Erstickung das Leben Ihres Babys:

1. Überprüfen Sie Ihren Mund, um mögliche Essensreste oder andere Gegenstände zu entfernen.

2. Setzen Sie sich auf, drehen Sie Ihr Baby um und legen Sie es mit dem Gesicht nach unten auf Ihren Oberschenkel oder Unterarm. Schlagen Sie ihn fünfmal auf den Rücken.

3. Drehen Sie es erneut um und suchen Sie nach einem Kompressionspunkt in der Brust. Mit zwei oder drei Fingern versenken wir unsere Brust fünfmal.

4. Wir drehen uns erneut und führen die Schritte 2 und 3 erneut aus.

- Retten Sie Ihrem Baby das Leben, wenn es bewusstlos ist:

1. Suchen Sie nach einer Antwort des Babys: Berühren Sie seine Hand und nennen Sie ihn beim Namen.

2. Wenn er nicht aufwacht, legen Sie sich auf den Boden und öffnen Sie seine Atemwege, indem Sie seinen Kopf sanft nach hinten neigen.

3. Auf Atmung prüfen

4. Wenn Sie atmen. Halten Sie es in der Wiederherstellungsposition (unten).

5. Wenn er nicht atmet, führen Sie das CPR-Manöver durch.

- Retten Sie Ihrem Baby das Leben, wenn es nicht mehr atmet:

1. Rufen Sie einen Krankenwagen und bereiten Sie sich auf die HLW vor, während der medizinische Dienst eintrifft.

2. Legen Sie ihn mit dem Gesicht nach oben auf eine ebene Fläche und wir geben ihm 5 künstliche Beatmungen, warten einige Sekunden und geben sie erneut.

3. Führen Sie als nächstes 30 Kompressionen auf der Brust des Babys durch.

4. Wiederholen Sie die beiden Atemzüge und Kompressionen erneut, bis die Toiletten eintreffen.

- Retten Sie Ihrem Baby das Leben, wenn es einen epileptischen Anfall hat:

1. Entfernen Sie alles aus seiner Umgebung, was ihm Schaden zufügen könnte.

2- Legen Sie etwas Weiches unter Ihren Kopf und öffnen Sie es, wenn Sie Kleidung tragen, die Sie unterdrückt.

4- Legen Sie das Kind auf die Seite, damit es leichter atmen kann, und warten Sie neben dem Kind, bis die Krise vorbei ist.

5- Wenn die Krise länger als fünf Minuten andauert oder die zweite in Folge ist, rufen Sie einen Krankenwagen.

- Retten Sie Ihrem Baby das Leben mit der Erholungsposition:

1. Nehmen Sie ihn in Ihre Arme, um ihn mit etwas geneigterem Kopf als den Rest des Körpers zu wiegen.

2. Rufen Sie einen Krankenwagen.

3. Verfolgt Ihre Atmung, Ihren Puls und Ihre Reaktion auf Reize (Geräusche, die Ihren Namen nennen).

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 5 Manöver, die Sie kennen müssen, um im Notfall das Leben Ihres Babys zu retten, in der Kategorie Erste Hilfe vor Ort.


Video: Mutter adoptierte zwei Kinder, erst Monate später kommt sie dahinter, wer sie wirklich sind (Dezember 2022).